Absinthe Chocolate

 

Absinthe Chocolate Nr. 3

Absinthe Chocolate

Im Neuenburgischen Val-de-Travers, befindet sich die Geburtsstätte des Absinthes. Und das Original gibt es immer noch. Unser Absinthe «Boheme» wurde in der Rezeptur aus der Zeit der Belle Epoque vom renommierten Destillateur Claude-Alaine Bugnon gebrannt. Dazu wurden Kräuter aus dem Val-de-Travers und zu 100% natürliche Inhaltsstoffe verwendet. Erleben Sie diese Schweizer Geschichte kombiniert mit reinem
Arabica-Kaffee aus Äthiopien in der Praline Nr. 3 von Nobile Cioccolato.

Entdecken Sie die Schweiz in Ihrer vorzüglichen Art.

Nur die perfekte Zusammensetzung der einzelnen Geschmacksnuancen lässt etwas Einzigartiges und vollkommenes entstehen. Dieses Fingerspitzengefühl haben die bekannten Artisti del Cioccolato – Willi Schmutz und Martin Schwarz – schon mehrfach unter Beweis gestellt. Nach dem Prinzip der Leidenschaft hat Nobile für Sie die 8 Schweizer Momente kreiert. Ein genuss der vorzüglichsten Art.

Es freut uns, dass Nobile Chocolate unseren Absinthe «Boheme» für die Nr. 3 verwendet hat.

nobile-cioccolate.ch

Schauen Sie sich das Booklet an.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.